SIMUSERV spendet 1000 € an die Würzburger Kindertafel

Die Würzburger Kindertafel hat es sich zur Aufgabe gemacht, bedürftigen Kindern ein gesundes Pausenbrot zu liefern. Jeden Morgen werden rund 300 Pausenbrote geschmiert. Dies geschieht in ehrenamtlicher Arbeit und wird ausschließlich über Spenden finanziert. Um die Würzburger Kindertafel in Ihrem Vorhaben zu unterstützen, spendet SIMUSERV 1000 €. Am 17.12.21 kam Herr Hans Berthold Wiegand zu SIMUSERV und nahm dankend den Scheck von Dr. Alexander Siefert entgegen.

zurück